20. Juli: Unterschied zwischen den Versionen

Aus NordhausenWiki
Markierungen: Mobile Bearbeitung Mobile Web-Bearbeitung
 
Zeile 7: Zeile 7:
  
 
==== 1839 ====
 
==== 1839 ====
Am 20. Juli 1839 erfolgte die feierliche Grundsteinlegung für das neue Realschulgebäude am [[Töpfertor]].<ref>[[Chronik der Stadt Nordhausen|NordhausenWiki: Chronik der Stadt Nordhausen]]</ref>  
+
Am 20. Juli 1839 erfolgte die feierliche Grundsteinlegung für das neue Realschulgebäude am [[Töpfertor]].<ref>[[Chronik der Stadt Nordhausen|NordhausenWiki: Chronik der Stadt Nordhausen]]</ref>
 +
 
 +
==== 1863 ====
 +
 
 +
Der Bau der Eisenbahnstrecke Halle - Nordhausen beginnt. Zunächst Halle - Eisleben (1885), dann Eisleben - Nordhausen (1866).
 +
<ref>/("Chronik der Stadt Nordhausen", Stadtarchivar H. Heinicke.</ref>
  
 
==== 1945 ====
 
==== 1945 ====

Aktuelle Version vom 11. Juni 2020, 19:23 Uhr

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31

1582[Bearbeiten]

Am 20. Juli 1582 bestätigte Kaiser Rudolf II. die Privilegien des Domstifts.[1]

1660[Bearbeiten]

Am 20. Juli 1660 bestätigte Kaiser Leopold I. die Privilegien der Stadt Nordhausen.[2]

1839[Bearbeiten]

Am 20. Juli 1839 erfolgte die feierliche Grundsteinlegung für das neue Realschulgebäude am Töpfertor.[3]

1863[Bearbeiten]

Der Bau der Eisenbahnstrecke Halle - Nordhausen beginnt. Zunächst Halle - Eisleben (1885), dann Eisleben - Nordhausen (1866). [4]

1945[Bearbeiten]

Am 20. Juli 1945 erfolgte der Aufruf des Bürgermeisters Richard Senger zur Beseitigung von Schutt und Trümmer in den Straßen der Stadt.

Literatur[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. NordhausenWiki: Chronik der Stadt Nordhausen
  2. Förstemann & Lesser: Historische Nachrichten ... Seite 181
  3. NordhausenWiki: Chronik der Stadt Nordhausen
  4. /("Chronik der Stadt Nordhausen", Stadtarchivar H. Heinicke.