Corona-Virus (Nordhausen): Unterschied zwischen den Versionen

Aus NordhausenWiki
Zeile 17: Zeile 17:
 
{{Balken schmal Pixel|04.07.2020|#A9F5BC|{{#expr:floor(400/100 * 0)}}||{{formatnum:0}} }}
 
{{Balken schmal Pixel|04.07.2020|#A9F5BC|{{#expr:floor(400/100 * 0)}}||{{formatnum:0}} }}
 
{{Balken schmal Pixel|17.07.2020|#A9F5BC|{{#expr:floor(400/100 * 1)}}||{{formatnum:1}} }}
 
{{Balken schmal Pixel|17.07.2020|#A9F5BC|{{#expr:floor(400/100 * 1)}}||{{formatnum:1}} }}
{{Balken schmal Pixel|'''31.07.2020'''|#A9F5BC|{{#expr:floor(400/100 * 0)}}||{{formatnum:'''0'''}} }}
+
{{Balken schmal Pixel|31.07.2020|#A9F5BC|{{#expr:floor(400/100 * 0)}}||{{formatnum:0}} }}
 +
{{Balken schmal Pixel|07.08.2020|#A9F5BC|{{#expr:floor(400/100 * 1)}}||{{formatnum:1}} }}
 +
 
 
| caption  =  
 
| caption  =  
 
}}
 
}}
Zeile 60: Zeile 62:
 
{{Balken schmal Pixel|25.06.2020|Orange|{{#expr:floor(400/100 * 65)}}||{{formatnum:65}} }}
 
{{Balken schmal Pixel|25.06.2020|Orange|{{#expr:floor(400/100 * 65)}}||{{formatnum:65}} }}
 
{{Balken schmal Pixel|17.07.2020|Orange|{{#expr:floor(400/100 * 66)}}||{{formatnum:66}} }}
 
{{Balken schmal Pixel|17.07.2020|Orange|{{#expr:floor(400/100 * 66)}}||{{formatnum:66}} }}
 +
{{Balken schmal Pixel|07.07.2020|Orange|{{#expr:floor(400/100 * 67)}}||{{formatnum:67}} }}
 
| caption  =  
 
| caption  =  
 
}}
 
}}

Version vom 10. August 2020, 07:27 Uhr

Aktive COVID-19-Fälle im Landkreis Nordhausen (geschätzt)
Jahr Einwohner
11.04.2020
  
23
17.04.2020
  
27
29.05.2020
  
17
09.06.2020
  
7
25.06.2020
  
3
04.07.2020
  
0
17.07.2020
  
1
31.07.2020
  
0
07.08.2020
  
1

Die Coronavirus-Epidemie, ausgelöst durch das 2019 erstmals epidemiologisch auffällig gewordene neuartige Coronavirus „Covid-19“, nahm im Dezember 2019/Januar 2020 ihren Ausgang von der chinesischen Großstadt Wuhan, der Hauptstadt der Provinz Hubei.

Am 13. März wurden mit zwei Infektionen die ersten Corona-Fälle im Landkreis Nordhausen bekannt.[1] Ende April erreichte man mit rund 30 aktiven Infektionen einen Höchststand. Am 4. Juli 2020 sank die Zahl erstmals wieder auf Null.

Insgesamt verstarben drei Personen im Landkreis Nordhausen in Verbindung mit COVID-19.

Chronologie im Landkreis Nordhausen

Bestätigte Gesamt-Infektionen im Landkreis Nordhausen
Jahr Einwohner
23.03.2020
  
3
25.03.2020
  
7
26.03.2020
  
9
27.03.2020
  
10
28.03.2020
  
11
29.03.2020
  
13
30.03.2020
  
15
31.03.2020
  
17
02.04.2020
  
21
04.04.2020
  
22
07.04.2020
  
26
08.04.2020
  
28
09.04.2020
  
31
11.04.2020
  
35
13.04.2020
  
40
17.04.2020
  
45
19.04.2020
  
51
29.04.2020
  
57
15.05.2020
  
61
09.06.2020
  
64
25.06.2020
  
65
17.07.2020
  
66
07.07.2020
  
67

März

  • 12. März 2020: Einrichtung einer Abstrichstelle in der Wiedigsburghalle, die jedoch nur bei vorheriger Terminvereinbarung über den Hausarzt aufgesucht werden kann.[2]
  • 23. März 2020: 6 registrierte Fälle
  • 24. März 2020: Veröffentlichung der Corona EindämmungsVO
  • 25. März 2020: Inkrafttreten der Corona EindämmungsVO, gültig bis Inkrafttreten der 1. ThürSARS-CoV-2-EindmaßnVO v. 26.3.2020 am 27.3.2020
  • 25. März 2020: 7 registrierte Fälle
  • 26. März 2020: Veröffentlichung der 1. ThürSARS-CoV-2-EindmaßnVO
  • 26. März 2020: 9 registrierte Fälle
  • 27. März 2020: Inkrafttreten der 1. ThürSARS-CoV-2-EindmaßnVO, gültig bis Inkrafttreten der 2. ThürSARS-CoV-2-EindmaßnVO v. 7.4.2020 am 8.4.2020
  • 27. März 2020: 10 registrierte Fälle
  • 28. März 2020: 11 registrierte Fälle
  • 29. März 2020: 13 registrierte Fälle
  • 30. März 2020: 15 registrierte Fälle
  • 31. März 2020: Presseveröffentlichungen des Landratsamtes Nordhausen zur geplanten Einführung einer „Mundschutzpflicht“ im Landkreis, u. a. ohne Rücksprache mit den Kommunen
  • 31. März 2020: Veröffentlichung der AV mit Notbekanntmachungsregelung, mit verschiedenen Terminen (3.4.2020 Inkrafttreten, 6.4.2020 Empfehlung zum Tragen v. MNM, 14.4.2020 „Pflicht”/ „von Hausrecht Gebrauch machen“) und unterschiedlichen Bußgeld- und Strafvorschriften
  • 31. März 2020: 17 registrierte Fälle, davon 2 Genesene

April

  • 2. April 2020: Information des Landratsamtes Nordhausen, dass 20.000 medizinische/ FFP2-Masken aus dem Katastrophenschutzlager freigegeben werden (Preis 6,50 Euro/Stk.)
  • 2. April 2020: 21 registrierte Fälle, davon mind. 2 Genesene
  • 3. April 2020: Inkrafttreten der AV vom 31.3.2020, gültig bis Inkrafttreten der AV v. 11.4.2020 am 14.4.2020,
  • 4. April 2020: 22 registrierte Fälle, davon mind. 2 Genesene
  • 6. April 2020: Empfehlung des Landratsamtes zum Tragen von Mund-Nase-Masken im Landkreis, diesbzgl. keine Bußgeld- und Strafvorschriften (s. AV v. 31.3.2020)
  • 7. April 2020: Veröffentlichung der 2. ThürSARS-CoV-2-EindmaßnVO (ohne Berücksichtigung von Mund-Nase-Masken)
  • 7. April 2020: Information des Landratsamtes Nordhausen, dass an überörtliche Feuerwehren kostenfrei Schutzausrüstung verteilt wurde. Die BF/ Stützpunktfeuerwehr Ost erhielt 20 Stk. FFP2-Schutzmasken und 20 Stk. Schutzkittel
  • 7. April 2020: 26 registrierte Fälle, davon 12 Genesene
  • 8. April 2020: Inkrafttreten der 2. ThürSARS-CoV-2-EindmaßnVO
  • 8. April 2020: Information des Landratsamtes Nordhausen, dass Apotheken Teillieferung von Mund-Nase-Masken erhielten und ab 9.4.2020 50 MNM/Haushalt über Apotheken zu 0,70€/ Stk. verkauft werden
  • 8. April 2020: 28 registrierte Fälle, davon mind. 12 Genesene
  • 9. April 2020: Berufsfeuerwehr Nordhausen (BF)/ Stützpunktfeuerwehr Ost erhält weitere 60 Stk. Schutzkleidung kostenlos vom Landratsamt Nordhausen
  • 9. April 2020: nicht genügend Mund-Nasen-Masken in den Apotheken des Landkreises Nordhausen vorhanden, um Nachfrage zu bedienen
  • 9. April 2020: 31 registrierte Fälle, davon mind. 12 Genesene
  • 10. April 2020: 32 registrierte Fälle, davon mind. 12 Genesene
  • 11. April 2020: Erstellung von neuer AV, die sich auf die 2. ThürSARS-CoV-2-EindmaßnVO vom 7.4.2020 bezieht + Zutrittsvoraussetzungen für Einzelhandel, ÖPNV, Taxi (Betretungs- und Verkaufsverbot für Kunden ohne Mund-Nase-Masken + Ordnungswidrigkeiten)
  • 11. April 2020: 35 registrierte Fälle, davon mind. 12 Genesene, d. h. 23 aktive Fälle
  • 12. April 2020: Veröffentlichung der AV v. 11.4.2020 mit Notbekanntmachungsregelung
  • 13. April 2020: 40 registrierte Fälle
  • 13. April 2020: Oberbürgermeister Kai Buchmann sieht keinerlei Vorbereitungszeit und kritisiert die mangelnde Kommunikation seitens des Landratsamtes[3]
  • 14. April 2020: Inkrafttreten der AV vom 11.4.2020 (Zutrittsvoraussetzungen für Einzelhandel, ÖPNV, Taxi, insbesondere Betretungs- und Verkaufsverbot für Kunden ohne Mund-Nase-Masken + Ordnungswidrigkeiten)
  • 16. April 2020: Erster Corona-Todesfall im Landkreis: Auf der Intensivstation des Südharz Klinikum Nordhausen verstirbt ein über 80järiger Patient.[4]
  • 17. April 2020: 45 registrierte Fälle, davon mind. 18 Genesene, d. h. 27 aktive Fälle
  • 17. April 2020: Zweiter Corona-Todesfall: Im Südharz Klinikum verstirbt eine 79jährige Bewohnerin aus einer Bleicheröder Pflegeeinrichtung.[5]
  • 19. April 2020: 51 registrierte Fälle
  • 29. April 2020: 57 registrierte Fälle, davon mind. 26 Genesene, d. h. 32 aktive Fälle[6]

Mai

  • 11. Mai 2020: rund 30 Menschen demonstrieren gegen die Corona-Maßnahmen vor dem Nordhäuser Rathaus[7]
  • 15. Mai 2020: 61 registrierte Fälle, davon mind. 44 Genesene, d. h. 17 aktive Fälle[8]
  • 19. Mai 2020: Dritter Todesfall bestätigt, 65jähriger Patient nach mehrwöchigem Krankenhausaufenthalt[9]

Juni

Bänke für die Warteschlage am Kyffhäuserdenkmal (1. Juni 2020)
  • 9. Juni 2020: 64 registrierte Fälle, davon 57 Genesene, d. h. 7 aktive Fälle
  • 25. Juni 2020: 65 registrierte Fälle, davon 62 Genesene, d. h. 3 aktive Fälle

Juli

Einzelnachweise